Skip to main content

Download PORSCHE Technisches Datenblatt als PDF

Gerne ist Porsche Ihnen durch die Ausstellung eines Technischen Datenblattes bei einer TÜV-Vollabnahme Ihres Porsche in Deutschland behilflich.

Das Datenblatt dient dem amtlich anerkannten Sachverständigen als Arbeitsgrundlage zur Vollabnahme nach § 21 StVZO.
ine Vollabnahme ist dann nötig, wenn Ihr im Ausland gekaufter Porsche keine EG-Typgenehmigungsnummer besitzt oder Sie Ihr Fahrzeug nach
langer Standzeit wieder zulassen möchten.

Pauschale Stand12/2016 = 202,30 Euro incl. MwSt.​

Für die Erstellung des Technischen Datenblatts sind folgende Dokumente erforderlich:

1.  Ein vollständig vom Eigentümer ausgefülltes und unterzeichnetes Antragsformular.

2.  Einen Eigentumsnachweis* zum Fahrzeug in Form einer Kopie eines rechtsgültigen Kaufvertrags (der Name des Fahrzeugeigentümers
     und des Antragstellers müssen übereinstimmen) in Verbindung mit dem Zulassungsdokument des Vorbesitzers. Wichtig hierbei ist,
     dass die Dokumente zweifelsfrei lesbar sind.

3.  Für den Fall, dass Ihr Fahrzeug aus einem Land außerhalb der EU eingeführt wurde und Sie noch kein deutsches Zulassungsdokument
     haben, benötigen wir zusätzlich noch einen Verzollungsnachweis.

* Der Eigentumsnachweis (Kaufvertrag) muss folgende Inhalte aufweisen: Persönliche Daten von Verkäufer und Käufer (Anschrift, Vorname und Name),
Fahrzeug-Ident-Nr., Kaufpreis, mögliche Unfallschäden, Datum, Unterschrift beider Parteien.

Porsche

Bereich nur für Mitglieder 1

Bereich nur für Mitglieder 2

Mit Porsche Club Westpfalz verbinden