Skip to main content

Download PORSCHE Motorendatenblatt als PDF

 

Porsche Fahrzeuge verbinden eines: Sportlichkeit und Langlebigkeit.

Trotzdem ist es möglich, dass innerhalb einer langen Historie ein Motortausch vorgenommen wird. Dies kann verschiedene Gründe haben!
Sen Wunsch nach mehr Leistung, die Homologation des Fahrzeuges für ein bestimmtes Reglement oder den Einsatz eines Ersatzaggregats.

Als erforderliche Grundlage für den amtlich anerkannten Sachverständigen stellen wir Ihnen gerne ein Motordatenblatt aus.
Dieses Dokument listet alle relevanten technischen Daten des bei Ihnen verbauten Motors auf.

Pauschale Stand12/2016 = 166,60 Euro incl. MwSt.​

Für die Erstellung eines Motordatenblattes sind folgende Dokumente erforderlich:

1.  Ein vollständig vom Antragsteller ausgefülltes und unterzeichnetes Antragsformular.

2.  Ein Lichtbild der Motornummer.

3.  Eine vollständige und lesbare Kopie der Zulassungsbescheinigung Teil I.


Beim Recherchieren der Motornummer ist Ihnen auch gerne Ihr Porsche Zentrum behilflich.
 

PORSCHE

Bereich nur für Mitglieder 1

Bereich nur für Mitglieder 2

Mit Porsche Club Westpfalz verbinden